Stellenausschreibung – Chief Financial Officer/Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Wir suchen im Rahmen der Personalvermittlung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Chief Financial Officer/Kaufmännischen Leiter (m/w/d).

Unser Mandant ist eine anerkannte, familiengeführte Unternehmensgruppe mit Sitz im nördlichen Niedersachsen deren erfolgreiche Geschäftstransaktionen sowie diverse Firmenbeteiligungen sie in den unterschiedlichsten Branchen zu einem bedeutsamen Marktteilnehmer macht.

Als Chief Financial Officer/Kaufmännischer Leiter (m/w/d) werden Sie vornehmlich für die Vermögenssicherung einer Holding innerhalb der Unternehmensgruppe zuständig sein, die aktuell aus über 300 Gesellschaften besteht und bundesweit mehr als 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Im Fokus werden dabei neben der Entwicklung, dem Bau und dem Investieren in moderne Wohnquartiere und Seniorenresidenzen weitere Expansionen sowie Investitionen im Bereich Immobilien- und Flächenentwicklung stehen. Zudem wird der Betrieb eigener Seniorenresidenzen den operativen Alltag bestimmen.

Ihre Aufgaben:

  • Als Teil des Strategie Boards der Unternehmensgruppe werden Sie die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens mittels der Mitentwicklung neuer Geschäftsfelder sowie cleverer Investitionsmöglichkeiten mitgestalten und damit die langfristige Vermögenssicherung gewährleisten.
  • Zudem übernehmen sie die Fach- und Disziplinarfunktion in den Bereichen Unternehmensfinanzierung, Rechnungswesen & Bilanzierung sowie Controlling, Steuer & Prüfungspflichten sowie Versicherungen.
  • Als empathische und führungsstarke Persönlichkeit verstehen Sie es, Mitarbeiter zu motivieren und für das große Ganze zu begeistern.
  • Darüber hinaus zählen zu Ihren Aufgaben:
    • Reorganisation und Performancesteigerung der kaufmännischen Strukturen und Abläufe u.a. mittels Initiierung entsprechender Digitalisierungsprojekte
    • Finanzierungsverwaltung sowie Einbindung innovativer und moderner Finanzierungsformen
    • Pflege von Drittbeziehungen mit Banken, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und potenziellen Investoren; ggf. haben Sie sich bereits verantwortlich in einem dieser Felder bewegt
    • Überwachung und Validierung des Konzerncontrollings sowie verantwortliche Sicherstellung des Konzernabschlusses
    • Vorbereitung von Investitionsentscheidungen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen im Rahmen der Entwicklung der Unternehmensstrategie
    • Überwachung sowie Handhabung der internen Revision als auch eigenständige Ausgestaltung steuerlicher Angelegenheiten

Ihr Profil:

  • Sie denken unternehmerisch und sind eine agile, aber bodenständige Persönlichkeit.
  • Sie verfügen über profundes betriebswirtschaftliches Knowhow auf Basis einer wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung, gerne im Bereich Banken- bzw. Steuerwesen.
  • Sie verfügen über eine prägende und langjährige Erfahrung im mittelständischen Umfeld, idealerweise in einem Familienunternehmen.
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse in der Bau- oder Immobilienbranche.
  • Sie denken strategisch und sind in der Lage, existenzielle Entscheidungen erfolgreich vorzubereiten und umsetzen.
  • Sie schätzen eine klare und offene Kommunikation in einem sich schnell wandelnden Umfeld.
  • Sie zeichnen sich durch eine Hands-on Mentalität aus und sind bereit, Dinge selbst in die Hand zu nehmen.
  • Sie verfügen über ausgeprägte Eigeninitiative und sind zielorientiert und durchsetzungsstark.
  • Sie sind verhandlungssicher und fühlen sich im M&A Umfeld (Transaktionsgeschäft) wohl.
  • Sie brennen für Ihre Aufgaben und bewegen sich gern in einem leistungsorientierten, verantwortungsvollen und soliden Umfeld.

Das Angebot:

  • Sicherheit: Ein unbefristeter Arbeitsvertrag in einem finanziell abgesicherten Unternehmen
  • Knowhow: Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Zusatzleistungen: Günstige Vorsorgemodelle im Rahmen des Gruppentarifs zur Altersvorsorge und Berufsunfähigkeit, die über die gesetzlichen Vorgaben hinausgehen
  • Nachhaltigkeit: Auf Wunsch einen Elektro-Dienstwagen mit Lademöglichkeit vor Ort
  • Mitarbeiterrabatte: Einkaufsvorteile für viele bekannte Marken über ein Corporate Benefits Programm
  • Wohlfühlen: Ein moderner Arbeitsplatz mit gehobenem Ambiente am Firmensitz und regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Gesundheit: Ein Mitarbeiterrestaurant mit gesundem, ausgewogenem Essen
  • Familienfreundlichkeit: Zuschüsse zu Kinderbetreuungskosten und Unterstützung der Familienangehörigen beim Einleben am neuen Wohnort, sofern notwendig

Standort: Großraum Hannover (nördlich)

Sind Sie interessiert?
Für eine erste Kontaktaufnahme und weiterführende Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Absolute Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind sowohl für uns als auch unseren Mandanten selbstverständlich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt
Dr. Kuhl Unternehmensberatung
GmbH & Co. KG
Ansprechpartnerin: Frau Claudia Peters (Mo.-Fr. 08:00-13:00)
Schmiedewiese 1
37181 Hardegsen
Tel.: +49 5505 29 22
E-Mail: personal(at)dk-ub.de