Virtuelle Unternehmensberatung – DKUB und Prof. Volker Nissen veröffentlichen Ergebnisse einer gemeinsamen Pilotstudie

Die DKUB geht einen weiteren Schritt in Richtung virtuelle Unternehmensberatung. Gemeinsam mit Prof. Dr. Volker Nissen und seinem Team von der TU Ilmenau hat sie einen Prototyp für ein vollautomatisches Projekt Assessment Tool entwickelt. Basierend auf einem nach wissenschaftlichen Methoden entwickelten Online Fragebogen erhält der Anwender auf Knopfdruck nicht nur einen schnellen Überblick über den aktuellen Projektstand, sondern auch praxistaugliche Handlungsempfehlungen für das weitere Vorgehen.

Die Ergebnisse dieser Pilotstudie sind nun in dem Fachbeitrag „ProMAT – A Project Management Assessment Tool for Virtual Consulting“ nachzulesen, der in dem von Prof. Nissen herausgegebenen Buch Digital Transformation of the Consulting Industry: Extending the Traditional Delivery Model erschienen ist. Von Seiten der DKUB waren neben Dr. Jochen Kuhl auch Hendrik Kräft und Jim Eidmann aktiv in das Projekt involviert und stehen für Fragen gerne zur Verfügung.